Eine Auswahl empfehlenswerter Bücher

Das andere Ende der Leine – Patricia B. Connell

Dieses Buch kann ich jedem Hundehalter nur ans Herz legen. Es ist kein Trainingsbuch. Frau Connell beschreibt leicht und sehr amüsant, mit vielen Beispielen aus ihrem täglichen Umgang mit Hunden, wie unsere Vierbeinigen Fellnasen und wir Menschen ticken. 

Hundeverstand – John Bradshaw

Für mich ein Muss für jeden Hundebesitzer. Es ist kein Buch über Erziehung. In diesem Buch wird veraltetes Hundewissen einfach mit wissenschaftlichen Beweisen  ( sehr viele Quellnachweise ) zunichte gemacht. 

Treibball –  Anja Jakob

Nicht nur für Hütehunde ist diese Beschäftigung geeignet. Jeder Hund kann Bälle treiben. Die einzelnen Trainingsschritte sind gut beschrieben und durch die vielen Fotos sehr anschaulich dargestellt. Beim lesen merkt man, wie vielseitig diese Art der Beschäftigung für Hund und Mensch ist. 

Hundeverhalten, erkennen und verstehen –  Ursula Breuer // Monika Schaal

Sehr gutes Buch um seinen Hund besser zu verstehen, weil er kommuniziert ständig mit uns und seiner Umwelt. Das Buch ist leicht verständlich geschrieben und mit den vielen Fotos sehr anschaulich.

Kastration und Verhalten beim Hund – Sophie Strodtbeck // Udo Gansloßer

Ob man seinen Hund kastriert oder nicht, ist jedem selber überlassen. Es handelt sich um ein Fachbuch, welches das für und wieder einer Kastration beleuchtet.  Das Buch ist auch für Nicht-Mediziner verständlich geschrieben. 

Ich hoffe sehr, dass ich Ihre Neugier mit der kleinen Auswahl an Büchern geweckt habe. Jetzt im Winter liest es sich doch so schön nach einem ausgedehnten Spaziergang mit der Fellnase.